Kontakt | Impressum
Deutsch | Englisch
 
Svjatoslav Richter
Piano Recital 1994
Grieg • Franck • Ravel
1 CD | | Nr. SWR19409CD
CD 1: » Edvard Grieg: Dankbarkeit op. 62 Nr. 2 (Allegro semplice)
» Edvard Grieg: Scherzo e-Moll op. 54 Nr. 5 (Prestissimo leggiero - Più tranquillo - Tempo I)
» Edvard Grieg: Kobold op. 71 Nr. 3 (Allegro molto)
» Edvard Grieg: Waldesstille op. 71 Nr. 4 (Lento)
» César Franck: Prélude, Chorale et Fugue h-Moll FWV 21
» Maurice Ravel: Valses nobles et sentimentales
» Maurice Ravel: Miroirs

Re-Release eines SWR Classic-Bestsellers (ehem. 93.712). Klavierabend bei den Schwetzinger Festspielen am 15. Mai 1994. Insbesondere „Miroirs“ ist kaum in einer anderen CD-Aufnahme mit Richter erhältlich. Bereits Svjatoslav Richters Konzertaufnahme aus Schwetzingen mit Gershwin und Saint-Saëns (rereleased als SWR19407CD) ist geradezu zu einer Kult-CD geworden.

Der große Musiker und Mensch Svjatoslav Richter hat glücklicherweise zwei Mal seine Spuren in Schwetzingen hinterlassen. Nach dem Album mit Saint-Saëns’ Klavierkonzert Nr. 5 und Gershwins Concerto in F (SWR19407CD) präsentiert diese Aufnahme nun Richter in einem Recital mit Werken von Grieg, Franck und Ravel.

Die Miniaturen Griegs hat Richter erst spät in sein Werk integriert, während die „Valses nobles“ bereits seit den 1930er Jahren begleiteten, sie waren ihm vertraut wie kein zweites Werk Ravels. Selten jedoch sind die „Miroirs“ aus seinen Fingern vollständig auf CD zu hören; Einzelstücke daraus hat Richter im Laufe seines Lebens immer wieder in seine Programme integriert – ein besonderes Bonbon dieser Aufnahme!

nach oben